Meine Rede zum Veilchendienstag

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Zwei Jahr bin ich nun schon im Bundestag

In Berlin bin ich angekommen im irren Ampel-Zirkus-Alltag

Als Jongleur zwischen meinen Themen und großen Nachrichten – jeden Tag

Wie in einem Zirkus ist das Plenum die Manege – wo man Rede und Gegenrede hat

Vieles glitzert und beeindruckt, doch so manches ist auch ein Trick

Hinter jedem hübschen Lächeln steckt doch oft eine gezielte Absicht

Es gibt viel Blitzlichtgewitter und auch grelles Scheinwerferlicht

Irgendwie ist alles wie im Zirkus, dabei ist es nur die Politik

Das letzte Jahr war wirklich nicht einfach.

Die Ampel ging vor und wieder zurück, gleich mehrfach.

Wie bei einem Seiltanz wurden vorsichtig nur kleine Schritte gemacht.

Keiner wollte runterfallen … und dann sein ohne Macht.

Auch im Ampel-Zirkus gibt es einen Clown, einen kleinen

Bereits kleiner als 5% und doch mächtiger als wir meinen

Der uns auf die Nerven geht mit seinen Reißleinen

Indem er Gesetze blockiert – es ist zum Weinen

Den Direktor im Ampel-Zirkus sieht man kaum

Manchmal denkt man, er hätte kein Zutrau´n

Wenn man ihn braucht, ist er oft abgehaun’

Man sah ihn im Karneval als Faultier auf dem Baum

Die Haushälter sind in Berlin oft die größten Zauberer

Die konnten aus wenig Geld ein Vermögen machen und noch mehr

Das wurde immer schon so gemacht – schon lange her

Jetzt hat es sich aber ausgezaubert leider sehr

Denn es wurde geurteilt auf nimmer mehr

Es gibt auch in diesem Zirkus welche – die immer weiterlaufen

Unermüdlich weitermachen, nicht müde werden, nicht ersaufen

Die sich immer wieder zusammennehmen und zusammenraufen

Das sind unsere Helden im Politikzirkus-Wettlaufen

————————————————-

Dank Ihnen wurde Deutschland endlich wieder wach gemacht

Nach 16 Jahren, in denen es einen Dornröschenschlaf hat gemacht

Sie haben das Land wieder auf Kurs gebracht

Und endlich den Weg in die Zukunft geebnet, und zwar besser als gedacht

————————————————————

Denn 16 Jahre lang wurde ja nicht investiert

Wohl weil die Grünen haben in diesem Zirkus nicht mitregiert

————————————————————————

Die Erneuerbaren lagen am Boden – malträtiert

Brücken, Straßen und Schulen marode oder lädiert

Den Aufbruch zu schaffen ist wichtig, dass das jetzt passiert.

Das ist jetzt keine Zauberei mehr – das geht nur mit Machen und zwar unbeirrt

denn 16 Jahre lang wurde nicht investiert

Wohl weil die Grünen haben nicht mitregiert

Wir haben die Erneuerbaren Energien entfesselt, und zwar richtig

Und damit eine Zukunft von Klima und Wirtschaft ermöglicht

Bei Solar auf dem Dach ist jetzt jeder Null Euro steuerpflichtig

Das ist keine Zauberei, sondern nur Politik – und zwar goldrichtig

—————–

Wir haben auch den natürlichen Klimaschutz ins Zentrum gestellt

Und viel Geld dafür für vor Ort bereitgestellt

Auch gesellschaftspolitisch haben wir viel geschafft

Damit jeder selbstbestimmt hier leben kann dauerhaft

Wir haben jetzt schon das Land verändert, das ist doch klar

ob Bürgergeld, 49-Euro-Ticket oder die Mindestbesteuerung global

ob Moorschutz-, Biomasse-, Wasser- oder Ernährungsstrategie national

ob Wärmewende, Atomausstieg, doppelte Staatsbürgerschaft wie wahr

wir stärken die Schiene und die Bahn ohne bla bla

dem Fachkräftemangel treten wir entgegen in jedem Jahr

mit dem Fachkräfteeinwanderungsgesetz und Chancen-Aufenthaltsrecht ist endlich was da

was der Wirtschaft helfen wird auch ohne Etat

und ohne uns Grüne wäre das alles nicht da …….

Denn da ist 16 Jahre lang nichts passiert

weil die Grünen haben nicht mitregiert

Und auch in der Landwirtschaft wollen wir den Umbau endlich schaffen

Doch 1 Mrd. ist zu wenig und wir können nicht nur hoffen

Wir wollten Geld über den Tierwohl-Cent herbeischaffen

die FDP wollte das nicht und jetzt ist nur zu hoffen,

dass ein Konsens gelingt … und wir es gemeinsam schaffen 

——————————————————-

Denn auch in der Landwirtschaft ist ja 16 Jahre lang nichts passiert

weil das Landwirtschaftsministerium wurde von der CDU oder CSU regiert

Zudem kam dann noch letztes Jahr das BVG-Urteil

So dass die Ampel kürzen musste, einen großen Teil

die Landwirtschaft hatte es dann erwischt zum großen Teil

Das war zu plötzlich und nicht fair derweil

Denn die Kürzung kam ganz ohne Vorbereitung, ohne Debatte

Ohne Transformationspfad, ohne soziale Abfederung, die es nötig hatte

Cem Özdemir kämpfte und kämpfte für mehr Patte

Nun gilt ein Kompromiss – als erste Etappe

aber die Bäuerinnen und Bauern haben weiterhin eine Krawatte

Demonstrieren ohne Gleichen mit riesigen Treckern auf der Platte

Denn auch in der Landwirtschaft ist ja 16 Jahre lang nichts passiert

weil das Landwirtschaftsministerium wurde von der CDU oder CSU regiert

Ich hätte mir beim Agrardiesel gewünscht eine degressive Staffelung,

damit es endlich gibt für kleine Betriebe – eine Unterstützung

denn fair ist sie nicht die Beihilfe – in ihrer Gießkannen-Wirkung

wo die größten Betriebe immer das meiste Geld kriegen – ohne Anstrengung 

Denn wie bei der Flächenprämie gilt in der Agrarpolitik seit 16 Jahr das Prinzip

Wer viel hat, bekommt noch mehr und das ist beim Bauernverband beliebt

Weil wer groß ist, der hat Lobby und beeinflusst, wer das Geld kriegt

Dieses Prinzip zu ändern ist mein Ziel, darum bin ich bemüht

Denn 16 Jahre lang nichts für kleine Betriebe passiert

weil das Landwirtschaftsministerium wurde von der CDU oder CSU regiert

Und in manchen Bereichen ist es uns jetzt auch gelungen

Die kleinen Betriebe zu stärken, z.B. bei den Tierhaltungen

Da bekommt man jetzt mehr Geld für weniger Tiere ohne Umschweifungen

Doch das bräuchten wir überall zur Vermeidung von Strukturveränderungen

Der Landwirtschaft wollen wir deshalb neue Chancen geben

Über innovative Geschäftsmodelle sollen sie mehr Geld können nehmen

dazu konnte ich im Haushalt viel Geld bekommen soeben

Für ein Chancenprogramm Höfe, das die unterstützt, die nach weniger Tieren streben

Die umsteigen wollen auf pflanzliche Produkte eben

Die heute aus dem Ausland kommen – der wachsenden Anzahl Vegetarier wegen

denn auch hier ist ja 16 Jahre lang nichts passiert

weil das Landwirtschaftsministerium von der CDU oder CSU wurde regiert

Die Ernährung verändert sich überall – nur die Landwirtschaft noch nicht

Das wollen wir ändern, sodass es eine Chance für die Höfe ist, die besticht

Denn essen wollen wir gesund, regional und nachhaltig, das ist Pflicht

Und das auch in Kita und Schule, in jeder Kantine, bei jedem Gericht

das Höfesterben konnten wir abbremsen – das sage ich ganz ungeniert

denn die Zahlen zeigen es deutlich – und da gibt es keinen, der das negiert

das ist ein Erfolg, der auch mit uns wird definiert

wir wünschen uns noch mehr Bio … hier ist noch nicht alles ausdekliniert

Denn auch im Bio-Bereich ist ja 16 Jahre lang nichts passiert

weil das Landwirtschaftsministerium wurde von der CDU oder CSU regiert

Der Ampel-Zirkus geht jetzt weiter in die nächste Runde

ohne Streit, ohne Ärger … das sagen wir mit vollem Munde

Denn wir haben noch viel vor in diesem Verbunde

Und so sehen wir uns im nächsten Jahr sicher wieder – liebe Grüne Runde